XMind v 3.0.2 ist draußen

Der auf der Eclipse-Engine basierende OpenSource MindMapper XMind kommt in einer neuen Version daher. Die aktuelle Versionsnummer springt auf Version 3.0.2 und verspricht neben Fehlerbehebungen auch eine kleine Anzahl interessanter Funktionen. Dieses sind nach Sicht der Entwickler einen kleinen Versionssprung wert. 3.0.2 ist angekommen.

XMind, combined with online sharing service, provides a revolutionary way to enable both team brainstorming and personal mind mapping. With this major upgrade, we bring Web 2.0 concepts on community sharing into a popular desktop application. New Gantt view allows project managers to easily track project tasks and schedules. You’ll find many more useful and time-saving functions in XMind product family.

200903241736.jpg

Die Details zu den Änderungen:

  • Für Maps kann jetzt ein Passwort vergeben werden. Die Map ist somit schreibgeschützt zu öffnen.
  • Neue Templates für Besprechungen, Personalmanagement und Projektmanagement sind dem Programm beigefügt.
  • Viele Maps aus der Gemeinschaft können herunter geladen werden.
  • Fehlerbehebungen…
  • Mehrsprachigkeit, die sich nach der eingestellten Systemsprache richtet.

Wer sich das ganze online einmal anschauen möchte, darf es gerne hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.